Outfit of the Day #1

Mittwoch, 22. Mai 2013

Mein aller erster Versuch, mein Outfit zu fotografieren. Habt keine Erwartungen, habt keine Ansprüche... Ich hatte auch keine ;)





Verzeiht die Qualität, aber leider habe ich hier niemanden zum Fotografieren, geschweige denn eine gute Kamera. (Kamera befindet sich auf meiner momentanen Wunschliste, Post dazu folgt).

Dieses "Outfit of the Day" soll auch ein kleiner Selbstversuch sein. Ich wollte überprüfen, ob ich mich überhaupt traue, so etwas zu machen. Ich bin am Überlegen in Zukunft öfters Ootd zu fotografieren, dann aber von jemand Dritten und mit guter Kamera. Sollte ich nach diesem Post das Gefühl haben, ich werde mit der Sache nicht warm (Kommentare, Selbstbewusstsein,...) werde ich es lassen! ;)

Die Hose erreichte mich heute via Paket von H&M. Ich habe sie schon bei zahlreichen Bloggern bewundert und wollte sie auch unbedingt haben. Leider komme ich nicht so oft in die "größeren" Städte um einen H&M aufzusuchen und im Online Shop blieb der Preis weiterhin bei 10€ (Bei H&M direkt wurde sie um 5€ verkauft). Als ich die Hose dann eines Tages im OS um 4,95€ erblickte, überlegte ich gar nicht mehr lange und schlug zu. Doch es blieb nicht nur bei der Hose ;) (Post dazu folgt)


Hier nochmal Bilder der getragenen Sachen:








pants: H&M; shirt: H&M; shoes: New Yorker; sunglasses: BIPA, bracelets: H&M


Kommentare:

  1. ist doch eh gut geworden :)
    die hose passt dir sehr gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen lieben dank für dein Kommentar :)

      Löschen
  2. Schönes Outfit, fürs erste Mal sind die Bilder eh ganz gut geworden :)

    AntwortenLöschen

 
Design by Mira Dilemma.